01. Über SEQR

Was ist Seqr?

Seqr ist das umfassendste mobile Portemonnaie, denn die App kombiniert verschiedene Funktionen. Das bedeutet, dass Sie Zeit und Geld sparen, wenn Sie mit Ihrem Smartphone bezahlen.

Mit Seqr können Sie:

  • Sowohl im Geschäft als auch online bezahlen
  • Geld überweisen und empfangen
  • Treueprogramme hinzufügen
  • Empfangsbestätigungen digital speichern
  • Interessante Angebote genießen
  • MyShop
  • Shop on the Spot
Wer sitzt hinter Seqr?

Seqr wurde durch das schwedische Unternehmen Seamless entwickelt und ist an der Börse notiert (Nasdaq OMX Stockholm). Seamless ist einer der weltweit größten Lieferanten von Zahlungsmethoden für Smartphones. Seamless wurde 2001 gegründet und ist in 35 Ländern aktiv. Seamless verarbeitet jährlich mehr als 3,7 Milliarden Transaktionen an 575.000 aktiven Verkaufsstellen.

Was ist Seqr?

Seqr ist das umfassendste mobile Portemonnaie, denn die App kombiniert verschiedene Funktionen. Das bedeutet, dass Sie Zeit und Geld sparen, wenn Sie mit Ihrem Smartphone bezahlen.

Mit Seqr können Sie:

  • Sowohl im Geschäft als auch online bezahlen
  • Geld überweisen und empfangen
  • Treueprogramme hinzufügen
  • Empfangsbestätigungen digital speichern
  • Interessante Angebote genießen
  • MyShop
  • Shop on the Spot
Worin unterscheidet sich Seqr von anderen mobilen Zahlungsmitteln?

Seqr kombiniert mehrere Funktionalitäten in einer einzigen App. Die patentierte Technologie von Seqr basiert auf einem Transaktionsagenten, der durch das Mutterunternehmen Seamless entwickelt wurde. Seqr bietet ein einmaliges, kostengünstigeres, schnelleres und sichereres Zahlungsmittel für Händler und Verbraucher. Durch die Flexibilität von Seqr kann die App sowohl online als auch in Geschäften eingesetzt werden – anhand von QR-Codes und NFC-Technologie. Sowohl Treueprogramme als auch Rabatte können in einer einzigen Transaktion berücksichtigt werden. Darüber hinaus können Sie mit Seqr auch Geld an Freunde senden. Dafür müssen Sie nicht mal deren Kontendaten kennen, sondern lediglich deren Telefonnummer.

02. MIT SEQR BEGINNEN

Was benötigt mein Telefon, um Seqr zu nutzen?

Um Seqr nutzen zu können, muss Ihr Telefon über folgende Funktionen verfügen:

  • Kamera mit Autofokus
  • Touchscreen
  • Internetverbindung über Wifi, 3G oder 4G
  • Betriebssystem Android oder iOS
Wie installiere ich Seqr auf meinem Smartphone?

Laden Sie sich zuerst Seqr kostenlos im App Store, Google Play Store oder Windows Phone Store herunter. Durchlaufen Sie anschließend das Registrierungsverfahren auf Ihrem Smartphone:

  1. Wählen Sie ein Heimatland und Akzeptieren Sie die Allgemeinen Dienstleistungsbedingungen;
  2. Geben Sie eine E-mail-Adresse ein;
  3. Wählen Sie Ihren Seqr PIN-Code. Dies ist ein persönlicher Code, mit dem Sie sowohl Ihre Registrierung als auch Ihre Zahlungen bestätigen;
  4. Bestätigen Sie diesen Seqr PIN-Code, in dem Sie diesen Code nochmals eingeben;
  5. Tragen Sie eine gültige Handynummer ein;
  6. Geben Sie Ihren Aktivierungscode ein. Dieser wird Ihnen automatisch per SMS an die angegebene Telefonnummer geschickt;
  7. Wählen Sie Ihr Konto (SEPA Lastschriftverfahren);
  8. Klicken Sie auf ‘mit dem Bankkonto verbinden’
  9. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein;
  10. Schließen Sie die Identitätskontrolle ab und bestätigen Sie mit Ihrem Seqr PIN-Code;

Registrationproces DE

Ihre Registrierung wurde erfolgreich abgeschlossen, wenn sich Ihr Ausgabelimit auf Ihrer Startseite von €0 auf €75 erhöht hat.

Welchen PIN-Code muss ich eingeben?

Während der Registrierung werden Sie um die Eingabe eines Seqr PIN-Codes gebeten. Dieser Seqr PIN-Code ist ein geheimer Code, den Sie selbst wählen und zusätzlich bei jeder Bezahlung eingeben müssen.

In welchem Format muss ich mein Geburtsdatum in der Seqr-App eingeben?

Das korrekte Format des Geburtsdatums lautet JJJJ-MM-TT. Dabei sind auch die Striche korrekt einzugeben.

Wo finde ich meine IBAN?

Die IBAN finden Sie auf Ihrer Geldkarte (siehe Abbildung) oder über http://www.ibanbic.be.

card-iban-bic-number2

Kann ich ein und dieselbe IBAN mit verschiedenen Geräten verbinden?

Sie können eine gemeinsame IBAN-Nummer bis zu zwei verschiedenen Geräten zuweisen. Diese Geräte müssen allerdings mit einem verschiedenen Personalausweis, einer unterschiedlichen Rufnummer und E-Mail-Adresse registriert werden, die den Daten der Person entsprechen, die das Gerät nutzen wird.

Wer kann Seqr nutzen?

Jede Person ab 18 Jahren kann Seqr unabhängig davon, bei welcher Bank diese Person Kunde ist, nutzen.

Ist Seqr kostenlos?

Seqr können Sie sich kostenlos im App Store, Google Play Store und Windows Phone Store herunterladen. Auch die Vornahme von Zahlungen mit Seqr ist für den Verbraucher kostenlos.

Ich finde die Seqr-App nicht im Store. Was sollte ich machen?

Kontrollieren Sie, ob Ihr Gerät auf Deutschland eingestellt ist. Wenn als Region beispielsweise Australien eingestellt ist, werden Sie die Seqr-App nicht im App Store, Google Play oder Windows Phone Store finden.

03. BEZAHLEN MIT SEQR

Wie bezahle ich mit Seqr?

Sie scannen den QR-Code mit der Seqr-App oder nutzen die NFC-Technologie (gerätgebundene Möglichkeit), wobei Sie das Smartphone kurz an einen physischen Seqr-QR-Code halten. Auf dem Display Ihres Smartphones wird der zu bezahlende Betrag angezeigt. Anschließend bestätigen Sie den Betrag mit ihrem persönlichen Seqr PIN-Code direkt auf Ihrem Smartphone, und schon ist Ihr Zahlungsvorgang abgeschlossen.

Wie viel kann ich maximal bezahlen mit Seqr?

Nachdem Sie sich registriert haben, beträgt Ihr Ausgabelimit €75. Sobald es drei erfolgreiche SEPA Lastschriftzahlungen gibt, wird Ihr Ausgabelimit automatisch auf €750 erhöht. Ihr Aktuelles Limit können Sie immer konsultieren auf der Startseite Ihrer App.

Muss ich vorab Geld einzahlen, bevor ich mit Seqr bezahlen kann?

Nein, das ist nicht erforderlich. Wenn Sie das Registrierungsverfahren der Seqr-App erfolgreich durchlaufen haben, erhalten Sie automatisch ein Ausgabelimit in Höhe von €75. Dieser Betrag in Höhe von €75 wird nicht von Ihrem Bezugskonto abgezogen, sondern stellt lediglich den Betrag dar, den Sie mit Seqr maximal bezahlen können. Für weitere Informationen dazu siehe die folgende Frage.

Wann sinkt oder steigt mein Ausgabelimit?

Nachdem Sie sich registriert haben, beträgt Ihr Ausgabelimit €75. Bei eine Zahlung mit Seqr, wird der Betrag von Ihrem Limit abgezogen. Sobald das Geld auf das Seqr Konto eingegangen ist wird Ihr Limit mit dem gleichen Betrag wieder erhöht. Sobald es drei erfolgreiche SEPA Lastschriftzahlungen stattgefunden haben, wird Ihr Ausgabelimit von €75 auf €750 erhöht.

Wann wird das Geld von meinem Bezugskonto abgezogen, wenn ich mit Seqr bezahle?

Wenn Sie einen Kauf über Seqr bezahlen, wird das Mutterunternehmen Seamless diesen Betrag ein paar Tage nach dem Kauf einziehen. Bei Ihrer ersten Bezahlung über Seqr erfolgt die Belastung 7 Bankarbeitstage nach dem Kauf. Sobald dieser Betrag auf dem Konto von Seqr gutgeschrieben ist, erfolgen die nächsten Belastungen Ihres Bezugskontos stets nach 2 Bankarbeitstagen.

Was passiert, wenn der Saldo auf meinem Bezugskonto nicht ausreicht?

Wenn Sie mit Seqr etwas kaufen und wir das Geld nicht über SEPA Lastschriftverfahren einziehen können, weil Ihr Bezugskonto zu wenig/kein Guthaben aufweist, wird Ihr Seqr-Konto gesperrt. Anschließend wird ein zweites Mal versucht, den Kaufbetrag von Ihrer Bank einzuziehen. Wenn das Geld nach dem zweiten Versuch eingezogen werden kann, wird die Sperrung automatisch aufgehoben. Wenn nicht, wird Seqr Sie kontaktieren, um die Bezahlung manuell durchzuführen. Ihr Seqr-Konto wird erneut aktiviert, sobald wir den betreffenden Betrag per Überweisung in voller Höhe empfangen haben.

Wo kann ich mit Seqr bezahlen?

Eine Übersicht aller Geschäfte, in denen Sie mit Seqr bezahlen können, finden Sie hier.

Kann ich auch im Ausland mit Seqr bezahlen?

Mit Seqr können Sie innerhalb Europas in allen Euro-Ländern, in denen Seqr akzeptiert wird, bezahlen. Zurzeit gehören dazu Belgien, die Niederlande, Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Österreich, Italien, Spanien, Portugal, Malta, Schweden, Finnland, die USA, Großbritannien , Irland und Rumänien.  Außerdem können Sie mit Tap & Pay an jedem kontaktlosen Zahlterminal, der vom MasterCard unterstützt wird, zahlen.

Wo finde ich eine Übersicht meiner Ausgaben?

Öffnen Sie die Seqr-App und klicken Sie danach auf ‘Quittungen‘.

Ich bekomme die Meldung: ‘Bezahlungen von diesem Konto werden nicht akzeptiert’. Was kann ich tun?

Stellen Sie sicher, dass Ihr SEPA Lastschriftverfahren-Konto ausgewählt ist.

Wie garantiere ich mir ein optimalen Internetanschluss bei einer Zahlung mit Seqr in einem Laden?

In den meisten Geschäften wird an den Kassen WLAN zur Verfügung gestellt. Wenn Sie mit Seqr bezahlen, können Sie dieses WLAN-Netzwerk verwenden. Hier empfehlen wir die Android Phone Nutzer “den intelligenten Netzwechsel “aus zu schalten. Das ist eine Einstellung in Ihrem Smartphone, die es Sie ermöglicht automatisch zwischen WLAN und mobile Internet (3G und 4G) zu schalten, wenn Ihr WLAN nicht stabil ist. Dies kann jedoch auch passieren wenn das WLAN-Netzwerk stabil ist, mit dem Ergebnis dass die Internetverbindung nicht optimal ist. Dies gilt nicht für iOS & Windows.

Der ‘Intelligente Netzwechsel’ kann sehr einfach ausgeschaltet werden: Einstellungen >WLAN>Intelligenter Netzwechsel

04. SEQR-KONTEN

Ändern Ihres PIN-Codes?

Wussten Sie, dass Sie Ihren Seqr PIN-Code in der Seqr-App kinderleicht ändern können?

  1. Gehen Sie über das Menü zu „Sicherheit und Datenschutz”.
  2. Unter „Sicherheit” wählen Sie „Ihre Seqr-PIN ändern”.
  3. Geben Sie Ihre alte Seqr-PIN ein und klicken Sie auf „weiter”.
  4. Jetzt können Sie eine neue Seqr-PIN eingeben.
  5. Noch rasch Ihre Seqr-PIN bestätigen und fertig!

Bitte wenden Sie sich an unseren Kundendienst, wenn Sie sich nicht mehr an Ihren alten Seqr PIN-Code erinnern können. Wir werden Ihnen bei der Wiederherstellung Ihres Kontos helfen.

Woran erkenne ich, ob mein Konto aktiv ist?

Wenn Sie die Seqr-App herunterladen, empfangen Sie sofort einen Aktivierungscode per SMS. Anschließend müssen Sie das Registrierungsverfahren durchlaufen. Ihre Registrierung ist abgeschlossen, wenn Ihr Ausgabelimit nach wenigen Minuten von €0 auf €75 steigt. Wenn dieses Limit bei €0 stehen bleibt, konnte Ihre Identität während des Registrierungsverfahrens nicht festgestellt werden. Um dieses Problem aufzuheben, müssen Sie Ihren Personalausweis nochmals über die Seqr-App einscannen. Achten Sie darauf, dass das Foto scharf und gut sichtbar ist.

Dafür durchlaufen Sie einfach die folgenden Schritte:

  1. Öffnen Sie die Seqr-App und klicken Sie auf SEPA Lastschriftverfahren.
  2. Klicken Sie anschließend auf das (i) hinter SEPA Lastschriftverfahren.
  3. Klicken Sie unten auf ‚Ihre Identität kontrollieren‘ (wenn diese Schaltfläche nicht sichtbar ist, haben Sie diese Verifizierung bereits abgeschlossen)
  4. Sie können nach eigener Wahl Ihren Personalausweis, Führerschein oder Reisepass verifizieren lassen.
  5. Machen Sie ein Foto sowohl von der Vorderseite als auch von der Rückseite. Die Kamera öffnet sich automatisch beim Klicken auf ‚Vorderseite‘ oder ‚Rückseite‘.
Ich empfange keinen Aktivierungscode. Was sollte ich machen?

Kontrollieren Sie, ob Sie Ihre Telefonnummer korrekt eingegeben haben, beginnend mit dem Ländercode, gefolgt von Ihrer Telefonnummer ohne die Null. Sollte das Problem weiterhin bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Kundendienst auf.

Was ist SEPA Lastschriftverfahren?

Das Europäische Einzugsermächtigungsverfahren (SEPA Lastschriftverfahren) ist eines der drei Produkte (zusammen mit der Europäischen Überweisung und der Bezahlung mit Karte), die im Rahmen der Einführung von SEPA (Single Euro Payments Area oder Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum).

Was ist ein SEPA Lastschriftverfahren-Mandat?

Indem Sie dem SEPA Lastschriftverfahren-Mandat digital zustimmen, erteilen Sie Seqr die Zustimmung, Abbuchungen von Ihrem Bezugskonto in Höhe der jeweiligen Kaufbeträge zu tätigen. Klicken Sie hier, um sich das Mandat durchzulesen.

Kann ich Seqr mit meiner Kreditkarte verbinden?

Nein, zurzeit ist es nicht möglich, die Seqr-App mit Ihrer Kreditkarte zu verbinden.

05. REAKTIVIEREN KONTO

Behalte ich meine Daten, wenn ich mich erneut registriere?

Ja, wenn Sie die nachfolgenden Schritte befolgen:
1. Beginnen Sie mit der Registrierung, indem Sie die Allgemeinen Dienstleistungsbedingungen anerkennen.
2. Geben Sie Ihren PIN-Code zweimal ein.
3. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein, mit der Sie bisher registriert waren.
4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
5. Geben Sie Ihren Aktivierungscode ein. Diesen erhalten Sie automatisch per SMS.
6. Drücken Sie auf „Profil hochladen“.
7. Geben Sie Ihren alten Seqr PIN-Code ein.

Was sollte ich machen, wenn ich meinen alten PIN-Code vergessen habe?

Wenn Sie Ihren Seqr PIN-Code vergessen haben, müssen Sie sich telefonisch an unseren Kundendienst wenden.

06. SICHERHEIT

Seqr wurde von der schwedischen Datenschutzbehörde zugelassen, was bedeutet das?

Seamless als Zahlungsinstitut steht unter der Aufsicht der Nationalbank Schwedens und bietet unter diesen Bedingungen Seqr als mobiles Portemonnaie an. Seqr darf in diesem Rahmen in anderen europäischen Ländern, die die schwedische Zulassung übernommen haben, als mobiles Portemonnaie angeboten werden. Dies gilt für alle Länder, in denen Seqr zurzeit aktiv ist.

Am 12. Juni 2014 veröffentlichte die schwedische Datenschutzbehörde die Ergebnisse von vier schwedischen Zahlungsinstitutionen, die personenbezogene Daten verarbeiten, nämlich Seqr, WyWallet, Trustly und Klarna. Die Datenschutzbehörde kontrollierte, welche personenbezogenen Daten durch diese Parteien gesammelt werden und wie sie diese Informationen verarbeiten. Seqr war dabei das einzige Zahlungsinstitut, das sofort – ohne Anmerkungen – zugelassen wurde.

Sicherheit und Integrität bilden den Kern unserer Technologie. Seqr gibt nämlich niemals sensible Informationen frei – im Gegensatz zu Kartenzahlungen, bei denen die personenbezogenen Daten während einer Bezahlung vom Magnetstreifen oder Chip aus ans Kassensystem weitergeleitet werden. Mit Seqr findet kein Austausch von Daten zwischen dem Smartphone und dem Kassensystem des Geschäfts statt und erfolgt alles in einer gesicherten Umgebung. Ihre personenbezogenen Daten sind bei Seqr sicher.

Warum muss ich meine Identität in der Seqr-App validieren?

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Identität unserer Kunden festzustellen, weshalb es erforderlich ist, bei der Registrierung Ihre Identität in der Seqr-App zu verifizieren. Dies können Sie, indem Sie Ihren Ausweis in die Seqr-App einscannen. Dieses Verfahren entspricht dem geltenden Recht und wurde sowohl von Finanz- als auch von Datenschutzaufsichtsbehörden anerkannt.

Die Seamless Remittance AB ist ein Zahlungsinstitut mit einer Genehmigung:

Bezahlungen über die Seqr-App werden innerhalb der Euro-Zone durch die Seamless Remittance AB, Teil der Seamless-Gruppe, zu der auch die Seqr Benelux bvba gehört, abgewickelt.

Die Seamless Remittance AB ist ein Zahlungsinstitut mit einer Genehmigung im Sinne von Artikel 4 der Payment Service Directive (PSD) 2007/64 EG. Darüber hinaus unterliegt die Seamless Remittance AB der Aufsicht der schwedischen ‚Financial Supervisory Authority‘ (www.fi.se), Auth.nr: 045024.

Die Seamless Remittance AB nutzt das Recht, grenzüberschreitende Dienstleistungen in Deutschland gemäß Artikel 25 der PSD anzubieten, und ist befugt, folgende Zahlungsdienstleistungen in Deutschland anzubieten: die Ausführung von Zahlungstransaktionen (darin inbegriffen Transaktionen, bei denen der Fonds durch eine Kreditlinie für Nutzer von Zahlungsdiensten gedeckt ist, die Herausgabe und der Erwerb von Zahlungsinstrumenten und Geldtransfers.) Weitere Informationen zum deutschen Zahlungsinstitut finden Sie einfach auf der Website der Nationalbank Deutschlands, siehe unter ‚Schweden‘: https://www.national-bank.de 

Mein Smartphone wurde gestohlen oder ist verloren gegangen, was muss ich tun?

Genau wie eine Geldkarte können Sie auch Ihr Seqr-Konto sperren lassen. Nehmen Sie dafür Kontakt mit dem Kundendienst von Seqr auf, wir helfen Ihnen gerne weiter. Ihr Seqr-Konto kann jedoch ohne Ihren persönlichen Seqr PIN-Code unmöglich genutzt werden. Darüber hinaus können Sie auf Ihrem Smartphone auch die Displaysicherung aktivieren, so dass Ihr Gerät überhaupt nicht genutzt werden kann.

 

Mein Seqr-Konto wurde gesperrt, wie kann ich es wieder aktivieren?

Wenn Ihr Konto gesperrt ist, können Sie es nicht selbst entsperren. Nehmen Sie in einem solchen Fall Kontakt mit dem Kundendienst auf.

Ist Seqr ein sicherer Dienst?

Die App selbst ist verschlüsselt. Dies bedeutet, dass all Ihre Zahlungen mit einem persönlichen Seqr PIN-Code bestätigt werden müssen. Darüber hinaus können diese App und Ihr Konto, mit dem Sie auf Ihrem Smartphone registriert sind, nicht zwecks Nutzung auf einem anderen Telefon geklont werden.

Warum benötigt Seqr Zugriff auf meine Kamera?

Das ist notwendig, um den QR-Code bei einer Bezahlung einzuscannen. Auch während des Registrierungsverfahrens benötigt die Seqr-App Zugriff auf Ihre Kamera, um ein Foto von der Vorder- und Rückseite Ihres Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins zu machen.

Warum benötigt Seqr Zugriff auf meine Kontakte?

Die Seqr-App bietet die Funktion, Geld an Freunde zu senden. Dies erfolgt ganz einfach auf Basis ihrer Telefonnummern. Zu diesem Zweck bittet Seqr Sie, auf Ihre Kontakte zugreifen zu dürfen.

07. GERÄTESPEZIFISCHE FRAGEN

Wie kann ich die Seqr-App aktualisieren?

Je nach Ihrem Gerät erfolgt dies automatisch. Wenn nicht, können Sie Ihre Telefoneinstellungen entsprechend anpassen. Sollte dies nicht möglich sein, besuchen Sie bitte den App Store, Google Play Store oder Windows Phone Store, um Ihre App zu aktualisieren.

iOS (iPhone 4) – Ich sehe keine Schaltfläche, um fortzufahren. Was sollte ich machen?

Scrollen Sie ganz nach unten. Es kann sein, dass sich die Schaltfläche zum Fortfahren außerhalb der angezeigten Seite befindet.

iOS – Meine Kamera öffnet sich nicht. Was sollte ich machen?

In diesem Fall müssen Sie die Einstellungen Ihres Smartphones öffnen. Klicken Sie anschließend auf ‚Seqr‘. Kontrollieren Sie, ob Ihr Smartphone Zugriff auf Ihre Kamera hat. Wenn das nicht der Fall ist, bestätigen Sie den Schalter.

Ich bekomme die Meldung, dass mein Gerät nicht mit der App kompatibel ist. Was sollte ich machen?

Dieses Problem kann verschiedene Ursachen haben:

1. Um Seqr herunterzuladen, muss Ihr Gerät bestimmte Funktionen besitzen. Kontrollieren Sie, ob das tatsächlich der Fall ist:

  • Kamera mit Autofokus
  • Touchscreen
  • Internetverbindung über Wifi, 3G oder 4G
  • Betriebssystem Android, iOS oder Windows Phone 8 oder 10

2. Zusätzlich müssen Sie kontrollieren, ob Sie in Ihrem Smartphone als Region ‘Deutschland’ eingestellt haben. Dazu öffnen Sie ‚Einstellungen – Region‘.

Wenn das Problem weiterhin besteht, nehmen Sie einfach Kontakt mit dem Kundendienst auf.

Unterstützt mein Gerät NFC?

NFC (Near Field Communication) ist eine kontaktlose Methode, um eine Bezahlung mit Seqr durchzuführen. Dabei müssen Sie das Smartphone im Geschäft kurz an einem Seqr-QR-Code halten. Anschließend öffnet sich die Seqr-App und können Sie die Bezahlung mit Ihrem PIN-Code bestätigen.

Neue Smartphones verfügen heutzutage nahezu ausnahmslos über NFC. Befolgen Sie die untenstehenden Anweisungen, um NFC einzuschalten. Wenn Sie es auf diese Weise nicht finden, werfen Sie einen Blick auf diese Webseite, um herauszufinden, ob Ihr Smartphone NFC hat.

  • Android: Startseite > Einstellungen > NFC > Schalter betätigen > Android Beam einschalten
  • Windows: Liste mit Apps > Einstellungen > NFC > Schalter einschalten
  • Apple/iOS*: nur das iPhone 6 und iPhone 6 Plus haben NFC. Ist also bis auf Weiteres nur für Apple Pay und nicht für andere Apps nutzbar.

08. GELD SENDEN (P2P)

In welcher Währung erhält der Empfänger sein Geld?

Der Empfänger erhält das Geld in der Währung des Registrierungslandes. Ein amerikanischer Seqr-Nutzer erhält also von seinem Freund in Schweden eine Zahlung in USD.

Wer kann Geld (P2P) ins Ausland versenden?

Das Versenden von Geld (P2P) ins Ausland ist eine Funktionalität, die allen Seqr-Nutzern in allen Ländern, wo es Seqr gibt, zur Verfügung steht.

Sind mit dem Versenden von Geld (P2P) mit Seqr ins Ausland auch Kosten verbunden?

Nein, zum heutigen Zeitpunkt werden keine Kosten in Rechnung gestellt, wenn Sie mit Seqr Geld ins Ausland versenden möchten!

Wie funktioniert das?

Beide Parteien (Absender/Empfänger) müssen zuerst die Seqr-App herunterladen.

  1. Klicken Sie beim Öffnen der App auf ‚Geld senden‘
  2. Klicken Sie anschließend auf ‚An neuen Empfänger senden‘
  3. Geben Sie den zu sendenden Betrag ein
  4. Wählen Sie die Telefonnummer des Empfängers aus
  5. Geben Sie auf Wunsch einen Text für den Empfänger ein
  6. Klicken Sie auf ‚Senden‘
  7. Bestätigen Sie die Überweisung mit Ihrem Seqr PIN-Code

Das gesendete Geld wird innerhalb von 3 Bankarbeitstagen auf das Bezugskonto des Empfängers überwiesen.

Wie viel Geld kann ich verschicken?

Sie können mindestens € 1 und maximal € 100 verschicken.

Muss ich das Geld in Anwesenheit des Empfängers senden?

Nein, Sie können Geld aus der Ferne senden. Dazu benötigen Sie lediglich die Telefonnummer des Empfängers. Mit der Seqr-App können Sie sogar aus dem Ausland P2P-Transaktionen durchführen.

Was passiert, wenn der Empfänger kein Seqr hat?

Nur dann, wenn beide Parteien (Empfänger/Absender) die Seqr-App haben, kann eine P2P-Transaktion abgeschlossen werden. Falls der Empfänger die Seqr-App noch nicht heruntergeladen hat und Sie einen bestimmten Betrag an diesen überwiesen haben, bekommt der Empfänger eine SMS mit der Bitte, die App herunterzuladen. Sie erhalten eine Bestätigung per SMS, sobald der Empfänger die App heruntergeladen hat. Anschließend müssen Sie die P2P-Transaktion nochmals durchführen. Nur dann wird das Geld von Ihrem Konto abgebucht.

Auf welches Bankkonto wird das Geld überwiesen?

Das Geld wird auf das Bankkonto überwiesen, das mit Ihrem Seqr-Konto verbunden ist. Ihr Ausgabelimit in der Seqr-App wird dabei nicht erhöht.

09. SHOP ON THE SPOT

Was ist Shop on the Spot?

Über unseren Shop on the Spot-Kanal können Sie exklusive und befristete Angebote von Händlern entdecken. Sie finden die Shop on the Spot-Angebote einfach auf dem Startschirm der App oder über unsere Website beim Teil ‘Shopspot’. Wenn Sie sich Shop on the Spot-Produkte ansehen möchten, klicken Sie dann bitte hier: https://shopspot.seqr.com/

Wie funktioniert das?

Es gibt drei Möglichkeiten, um ein Produkt über Shop on the Spot zu kaufen:

1. Über den Startbildschirm der Seqr-App. Hier finden Sie eine Übersicht aller Shop on the Spot-Angebote. Wenn Sie ein Produkt kaufen möchten, klicken Sie auf ‘Bestellen’ und bestätigen Sie Ihren Kauf mit Ihrem persönlichen Seqr PIN-Code. Danach erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

2. Auf der Seqr-Website: Scannen Sie den QR-Code neben dem gewünschten Produkt mit der Seqr-App. Klicken Sie dann auf ‘Kaufen’ und bestätigen Sie Ihren Kauf mit Ihrem persönlichen Seqr PIN-Code. Danach erhalten sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

3. Über Werbeanzeigen (online/ offline). Billboards…: Scannen Sie den QR-Code des gewünschten Produkts mit der Seqr-App. Klicken Sie danach auf ‘Kaufen’ und bestätigen Sie ihren Kauf mit Ihrem persönlichen Seqr PIN-Code.

Wann erhalte ich meine Auftragsbestätigung?

Sobald Sie die Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung. Wenn Sie am Wochenende etwas bestellen, erhalten Sie die Auftragsbestätigung zurzeit erst am Anfang nächster Woche.

Welche Lieferzeit hat mein Produkt?

Um die genaue Lieferzeit ihres Produkts zu erfahren, werfen Sie am besten einen Blick in die allgemeinen Dienstleistungsbedingungen. Diese allgemeinen Bedingungen finden Sie sowohl in der Seqr-App als auf der Shop-on-the-Spot-Website.

Wie kann ich mein Produkt zurückschicken?

Um ein Produkt zurückzuschicken, werfen Sie am besten einen Blick auf die ‘Kaufbedingungen’ auf der Shop on the Spot-Website. Hier finden Sie die Adresse, an die das Produkt zurückgeschickt werden muss. Die Rücksendung erfolgt auf eigene Kosten.

Wann wird das Geld von meinem Bezugskonto abgebucht?

Wenn Sie einen Kauf mit Seqr bezahlt haben, wird Seamless ein paar Tage nach dem Kauf den betreffenden Betrag einziehen. Sie werden auf dem Kontoauszug auch Seamless sehen, da Seamless unser Mutterbetrieb ist und Sie die Belastungen auf sich nehmen. Bei Ihrer ersten Bezahlung über Seqr erfolgt die Belastung 7 Bankarbeitstage nach dem Kauf. Sobald dieser Betrag auf dem Konto von Seqr gutgeschrieben ist, erfolgen die nächsten Belastungen Ihres Bezugskontos stets nach 2 Bankarbeitstagen.

Verstehen sich die Preise einschließlich MwSt. und Versandkosten?

Wenn Sie einen Produkt über Shop on the Spot kaufen, sind die angegebenen Preise einschließlich MwSt. und Versandkosten.

Was sollte ich machen wenn die Lieferadresse sich von der von mir angegebenen Adresse in der App unterscheidet?

Wenn Sie einen Produkt über Shop on the Spot kaufen möchten, können Sie bei der Bestellung eine andere Lieferadresse eingeben. Unten bei jedem Produkt sehen Sie die Einheit ‘Lieferadresse’. Klicken Sie auf ‘bearbeiten’ und geben Sie die richtige Lieferadresse ein.

10. CASHBACK-PROGRAMM

Auf welches Konto empfange ich das Cashback?

Sie werden das Cashback ab jetzt auf dem Seqr Account empfangen. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie Ihr Cashback nicht auf dem Kontoauszug finden. Der Seqr Account ist unser Prepaid Account. Das heisst, dass wenn Sie das Cashback bekommen haben, dieses auch sofort benutzen können. Überweisen Sie das Cashback lieber auf Ihr Kontonummer? Kein Problem, klicken Sie dan hier für nähere Informationen.

Was ist das Cashback-Programm?

Das Cashback-Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, auf alles, was Sie mit Seqr bezahlen, bis zu 3% zurückerstattet zu bekommen. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie in einem unserer Geschäfte oder online einkaufen oder Produkte über Shop on the Spot kauft – Sie bekommen immer bis zu 3% zurück.

  • Bei 1-11 Käufen/Monat bekommen Sie 1% zurück
  • Bei 12-19 Käufen/Monat bekommen Sie 2% zurück
  • Bei 20 oder mehr Käufen/Monat bekommen Sie 3% zurück

Für das Cashback-Programm von Seqr ist keine Registrierung erforderlich. Es gilt automatisch für alle Nutzer der Seqr-App und für alle Käufe mit Ausnahme der Versendung von Geld (P2P). Außerdem gilt es zusätzlich zu allen anderen Rabatten!

Ein Beispiel:
In Monat 1 tätigen Sie 1 Kauf in Höhe von €100: Sie erhalten 1% = €1
In Monat 2 tätigen Sie 12 Käufe in Höhe von €200: Sie erhalten 2% = €4
In Monat 3 tätigen Sie 22 Käufe in Höhe von €300: Sie erhalten 3% = €9
Insgesamt erhalten Sie ein Cashback in Höhe von €14.

Welche Käufe berechtigen zu einem Cashback?

Eine Rückzahlung erfolgt bei Käufen mit Seqr:

  • Für Käufe in Geschäften
  • Für Online-Käufe
  • Für Käufe im Seqr-Shop Spot

P2P-Transaktionen (Versendung von Geld) werden für das Cashback-Programm nicht berücksichtigt.

Welche Laufzeit hat das Cashback-Programm?

Die Promotion-Aktion beginnt am 1. März 2015 und ist unbefristet.

Wann empfange ich meinen Cashback-Betrag?

Der Mindestbetrag für Cashback-Rückzahlungen beläuft sich auf €1. Im Folgenden finden Sie die Zeiträume für die Rückzahlung und die darauffolgenden Auszahlungen:

  • Januar, Februar, März -> Auszahlung in April
  • April, Mai, Juni -> Auszahlung in Juli
  • Juli, August, September -> Auszahlung in Oktober
  • Oktober, November, Dezember -> Auszahlung in Januar

Sie bauen das Cashback während drei Monate auf. Nach diesem Zeitraum wird das Cashback quartalsweise auf Ihren Seqr Account eingezahlt..

 

Gibt es einen Mindestbetrag?

Der Mindestbetrag für Cashback-Rückzahlungen beläuft sich auf €1.

Wer hat Anspruch auf die Cashback-Aktion?

Die Cashback-Aktion gilt automatisch für jeden, der die Seqr-App herunterladet und mit Seqr in Geschäften, online oder über Shop on the Spot zahlt. Es ist egal, ob Sie Ihren SEPA Direct Debit Account oder Ihren Seqr Account verwenden. Sie haben immer Anspruch auf das Cashback.

 

 

11. Tap & Pay

Was ist Tap & Pay?

Tap & Pay ist eine Funktion, die es jedem Seqr-Anwender ermöglicht, sein Smartphone einfach in der Nähe eines kontaktlosen Zahlterminals zu halten und eine Zahlung durchzuführen. Dazu werden nur die Seqr-App und ein kontaktloses Zahlterminal im Geschäft benötigt. So können Sie in Geschäften bezahlen, ohne den Seqr QR-Code einzuscannen. Diese neue Technologie verbreitet sich sehr schnell. Sie können mit Tap & Pay bereits in vielen Geschäften, Cafés, Kinos und anderen interessanten Einrichtungen bezahlen.

Wie kann ich Tap & Pay aktivieren?

Um mit Tap & Pay bezahlen zu können, benötigen Sie die Seqr-App. Sie können die App einfach im Google Play Store herunterladen. Um Tap & Pay zu aktivieren, drücken Sie auf das Bezahlsymbol unten und wählen Sie Tap & Pay. Um Tap & Pay zu aktivieren, müssen Sie folgende Schritte durchführen:

1. Öffnen Sie das Menü, und wählen Sie ‚Tap & Pay aktivieren’.
2. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie Tap & Pay aktivieren können.
3. Geben Sie Ihren Seqr PIN-Code ein, und klicken Sie auf ‚Weiter’.
4. Tap & Pay wird aktiviert. Sie werden informiert, sobald der Prozess abgeschlossen ist.
5. Tap & Pay wurde aktiviert! Sie können Tap & Pay jetzt verwenden!

T&P activation DE

Was benötige ich, um mit Tap & Pay bezahlen zu können?

Um mit Tap & Pay bezahlen zu können, benötigen Sie: – Ein Android-Gerät (Android Version 4.4 oder neuer) – Seqr-App Version: 4.5.5 oder neuer – Ein Smartphone mit NFC-Technologie.

Wie aktiviere ich NFC in meinem Smartphone?

Die Antwort auf diese Frage finden Sie in Kategorie 7: Fragen zum Gerät. Klicken Sie hier, um zu den Fragen zu gelangen.

Wo kann ich mit Tap & Pay bezahlen?

Mit Tap & Pay können Sie weltweit an jedem Zahlterminal bezahlen, das kontaktlose Zahlungen unterstützt. An kontaktlosen Zahlterminals finden Sie das angegebene Symbol. Wenn Sie dieses Symbol auf dem Terminal sehen, können Sie kontaktlos bezahlen. Außerdem können Sie sich auch immer kurz im Geschäft informieren.

Screen Shot 2016-09-27 at 09.01.10

Wie kann ich mit Tap & Pay bezahlen?

Sie können einfach mit Tap & Pay bezahlen, indem Sie die Seqr-App öffnen und Tap & Pay wählen. Das Tap & Pay-Symbol finden Sie an zwei Stellen: rechts unten am Bildschirm, und wenn Sie auf Menü tippen, erscheint das Symbol auch. Um zu bezahlen, halten Sie Ihr Telefon in der Nähe des Zahlterminals. Wenn der Kaufbetrag höher als € 25 ist, werden Sie aufgefordert, Ihren Tap & Pay PIN-Code in den Zahlterminal einzugeben. Ihre Zahlung wurde durchgeführt!

Wo finde ich meinen Tap & Pay PIN-Code?

Der Tap & Pay PIN-Code unterscheidet sich von Ihrem Seqr PIN-Code. Sie finden Ihren Tap & Pay PIN-Code im Menüpunkt‚ Schutz und Privatsphäre‘ in der Seqr-App! Ihr Tap & Pay PIN-Code ist nur erforderlich, wenn die Verkaufssumme € 25 übersteigt.

Wann muss ich meinen Tap & Pay PIN-Code verwenden?

Sie benötigen Ihren Tap & Pay PIN-Code nur, wenn die Einkaufssumme € 25 übersteigt. Wenn die Summe Ihrer Einkäufe niedriger ist, brauchen Sie Ihr Gerät nur in der Nähe des Zahlterminals zu halten – das war‘s!

Kann ich auch mit Tap & Pay bezahlen, wenn ich keine Internetverbindung habe?

Ja. Sie können mit Tap & Pay fünf kontaktlose Zahlungen ohne Internetverbindung durchführen. Wenn Sie wieder mit dem Internet verbunden sind, werden diese Zahlungen synchronisiert und können Sie erneut fünf Zahlungen offline durchführen.

Funktioniert die Bezahlung auf dieselbe Weise wie andere Seqr-Zahlungen?

Genau wie bei den anderen Seqr-Zahlungen mit Seqr wird der Mutterbetrieb Seamless diesen Betrag einige Tage nach dem Kauf in Rechnung stellen. Bei Ihrer ersten Zahlung über Seqr sind das 7 Bankwerktage nach Kauf. Sobald sich dieser Betrag auf dem Konto von Seqr befindet, werden die nächsten Beträge immer nach 2 Bankwerktagen von Ihrem Girokonto abgezogen.

Habe ich bei Tap & Pay-Zahlungen auch Anspruch auf eine Rückzahlung von bis zu 3 %?

Ja. Es spielt keine Rolle, ob Sie über Tap & Pay oder mit dem Seqr QR-Code bezahlen. Die Cashback-Aktion gilt automatisch für jede Zahlung mit der Seqr-App.

Gilt für Tap & Pay dieselbe Ausgabengrenze?

Ja, nach der Registrierung beträgt die max. Ausgabengrenze € 75. Wenn Sie mit Seqr bezahlen, wird dieser Kaufbetrag von dieser Grenze abgezogen. Sobald Seqr Ihr Girokonto mit dem jeweiligen Betrag belastet hat, wird Ihre Ausgabengrenze erneut um denselben Betrag erhöht. Sobald 3 erfolgreiche Debitierungen erfolgt sind, erhöht sich Ihre Ausgabengrenze von € 75 auf € 750.

Muss der Händler Seqr anbieten, damit ich kontaktlos bezahlen kann?

Nein, der Händler muss Seqr nicht anbieten, damit Sie mit Tap & Pay bezahlen können. Alle Zahlterminals mit dem unten gezeigten Logo unterstützen kontaktlose Zahlungen mit Tap & Pay.

12. Touch ID

Was ist Touch ID?

Über Touch ID können Sie einfach Zahlungen bestätigen, indem Sie Ihren Fingerabdruck scannen.

Wie aktiviere ich Touch ID?

Um Touch ID zu aktivieren, sollten Sie folgende Schritte befolgen:

  • Klicken Sie auf ‘Mehreres’;
  • Wählen Sie ‘Schutz und Privatsphäre’;
  • Schalten Sie hier Ihr Touch ID ein, indem Sie den Balken nach rechts schieben;
  • Bestätigen Sie mit Ihrem Seqr-PIN-code;
  • Scannen Sie Ihren Fingerabdruck;
  • Sie können jetzt die Käufe mit Ihrem Fingerabdruck bestätigen.
Unterstützt mein Gerät Touch ID?

Im Moment können Sie mit Touch ID Ihre Zahlungen bestätigen mit einem iPhone 5s, 6, 6 plus, 6s plus und 7.

Wie kann ich mit Touch ID eine Zahlung bestätigen?

Das ist sehr einfach. Wenn Sie zahlen möchten, können Sie bloß Ihren Fingerabdruck scannen statt ihren Seqr-PIN-code einzugeben.

13. Allgemeine Dienstleistungsbedingungen

Auf der Suche nach den Allgemeinen Dienstleistungsbedingungen?

Die Allgemeinen Dienstleistungsbedingungen finden Sie hier!

Kontaktieren Sie uns